FaceBook

Virgin Galactic, die weltweit erste private Spaceline, hat letzte Woche den ersten raketengetriebenen Flug des Raumfahrzeugs Space Ship Two (SS2) erfolgreich abgeschlossen. Der Test begann um 7.02 Uhr Ortszeit, als SS2, verbunden mit dem Trägerflugzeug White Knight Two (WK2), vom Mojave Air and Space Port abhob.

 

Nach 45 Minuten Flugzeit wurde in einer Höhe von 15‘500 Metern die Verbindung des SS2 mit dem WK2 gelöst. Nach der Überprüfung der Bordcomputer und der Flugkontrollen zündeten die Piloten das Raketentriebwerk des SS2. Nach 16 Sekunden Brenndauer erreichte SS2 die maximale Höhe von 18‘500 Metern und eine Endgeschwindigkeit von Mach 1,2. Der eigenständige Testflug des SS2 dauerte etwas über zehn Minuten und endete mit einer glatten Landung in Mojave, etwa um 8 Uhr Ortszeit.
Damit liegt dem Unternehmen im Besitz von Sir Richard Bransons Virgin Group und Abu Dhabis Aabar Investments PJC fast nichts mehr im Weg. Der erste touristische Flug in den Weltraum wird noch vor dem Jahresende 2013 angestrebt.

 

travelshop AG -basel

Christian Wagner

quelle: travelinside

Garantiefonds

travelshop ist Teilnehmer im Garatiefonds der Schweizer Reisebranche

Folge uns auf

Wissen was in der Reisewelt passiert.
 Bleib informiert !

Nachrichten

Partner / Mitglieder