FaceBook

Unsere Christina war kürzlich wieder einmal auf Erkundung in Asien unterwegs und hat diesen kleinen (noch) Geheimtipp entdeckt. Gaya Island (Palau Gaya) ist eine Insel im südchinesischen Meer im Osten Malaysias, vor der Küste von Borneo. Mit 26 Kilometern Küste ist diese noch wenig bekannte Insel ein wahres Paradies, welches Korallenriffe, weisse Sandstrände und tropische Wälder kombiniert.

Taucher werden von den vielen geschützten Plätzen des Tunku-Abdul-Rahman-Nationalparks begeistert sein aber auch Schnorchler können mit Meeresschildkröten und Clownfischen schwimmen. Ausserdem kann man auf der Insel beim Wandern die reiche Flora und Fauna wie Affen, bunte Schmetterlinge und exotische Blumen entdecken.
Drei komfortable Unterkünfte teilen sich aktuell diese Postkarten-Idylle. So etwa das Gayana Eco Resort mit seinen Überwasser-Bungalows in einer herrlichen Lagune, das Bunga Raya mit seinen Luxus-Villen aus natürlichen Materialien oder das Gaya Island Resort, welches eine ruhige Oase der Erholung inmitten von Korallenriffen, Sandstränden und Regenwald bildet.

Christian Wagner
travelshop – basel 

Garantiefonds

travelshop ist Teilnehmer im Garatiefonds der Schweizer Reisebranche

Folge uns auf

Wissen was in der Reisewelt passiert.
 Bleib informiert !

Partner / Mitglieder