FaceBook

Swissport International Ltd. und Careport AG betreiben für diverse Airlines, Business-Class-Lounges und öffnen diese nun gegen Bezahlung für das breite Publikum.

So können nun auch Passagiere die in der Economy Class oder mit einem Charterflug abfliegen seit dem 1.Dezember 2015, an den Flughäfen von Zürich, Basel und Genf, in den Genuss eines Lounge-Aufenthaltes kommen.

In Zürich stehen drei Lounges zur Verfügung. Dabei handelt es sich um die ehemalige Oneworld- und die Skyteam-Lounge im Airside Center, unweit der Gates A& B/D, sowie um die Panorama Lounge im Midfield Terminal (Gates E).  Die Skyview Lounge am Euroairport Basel und die Horizon Lounge am Flughafen Genf öffnen ebenfalls gegen Bezahlung ihre Türen.

Dieser Service wird natürlich weiterhin von vielen Airlines für ihre Passagiere in Business Class genutzt werden. Der Einzeleintritt für Erwachsene beträgt CHF 29, ein Familienticket (2 Erwachsene sowie 2 oder mehrere Kinder bis 16 Jahre) kostet CHF 89.-.
 
Christian Wagner
travelshop - Basel

Garantiefonds

travelshop ist Teilnehmer im Garatiefonds der Schweizer Reisebranche

Folge uns auf

Wissen was in der Reisewelt passiert.
 Bleib informiert !

Partner / Mitglieder